Augenbrauenstifte im Vergleich | Catrice und alverde

1. August 2012

Vor etwa zwei Jahren habe ich begonnen, meine Augenbrauen mit einem Augenbrauenstift zu betonen und aufzufüllen. Damals war ich erstaunt, wie dem gesamten Make Up durch "gemachte" Augenbrauen noch einmal der letzte Schliff gegeben wird, es sieht einfach runder und fertiger aus. 

Inzwischen ist der Augenbrauenstift aus meiner Routine nicht mehr wegzudenken und da sich mein ewiger Liebling, der alverde Augenbrauenstift in der Farbe 01 Blond, langsam mal wieder dem Ende zuneigt, wollte ich mal einen Stift aus dem Hause Catrice testen.

Hier sind sie nun, meine zwei Testexemplare: Der alverde Augenbrauenstift 01 Blond und der Catrice Eye Brow Stylist 020 Date with Ash-ton.

Beide Augenbrauenstifte haben einen aschigen Unterton, was schon mal sehr positiv ist, da warme, rotstichige Braun-Töne an Augenbrauen einfach unnatürlich aussehen. 
Auf den Swatches sieht man jedoch auch, dass der Catrice Stift deutlich dunkler und "brauner" ist als der alverde Stift, der etwas gräulicher und heller ist.

Beide Augenrbauenstifte sind mit einem kleinen Bürstchen am Stiftende ausgestattet. Das ist sehr praktisch, weil man die Brauen so vor dem auffüllen in Form bringen kann und die Farbe anschließend gut einarbeiten und verblenden kann.
Qualitativ nehmen sich die Bürstchen nichts, sie erfüllen beide ihren Job ganz gut.

Der entscheidende Unterschied ist jedoch die Konsistenz der Stifte: Der alverde Stift ist sehr weich und somit immer sehr schnell aufgebraucht, da man oft nachspitzen muss. Außerdem ist der Auftrag im Vergleich zum Catrice Stift etwas kniffeliger, da man bei etwas zu viel Druck gleich sehr viel Produkt auf der Braue hat. 

Der Catrice Stift hat eine recht harte Mine und lässt sich gerade dadurch meiner Meinung nach besser auftragen, weil die Farbe sehr schön aufgebaut werden kann und letztendlich regelmäßiger erscheint. Ich erreiche in vielen kleinen Strichel-Bewegungen schnell ein sehr schönes Ergebnis, ohne zu viel Produkt auf den Brauen zu haben und Lücken werden perfekt ausgeglichen.

Kommen wir nun zu den Tragebildern, zuerst einmal meine Brauen im "ungemachten" Zustand, recht lückenhaft und unregelmäßig:

Da sieht das AMU mit aufgefüllten Brauen doch gleich runder und fertiger aus, rechts mit dem Catrice Eye Brow Stylist und links mit dem alverde Augenbrauenstift:

Die Farbe der beiden Stifte unterscheidet sich letztendlich so gut wie gar nicht mehr, auch wenn die Farbe der Mine auf den ersten Blick grundverschieden scheint.
Was mr jedoch auffällt, ist, dass die Seite, die ich mit dem Catrice Stift aufgefüllt habe, wirklich etwas regelmäßiger und "perfekter" aussieht, mir gefällt es einfach besser. Was natürlich nicht heißt, dass das Ergebnis mit dem alverde Stift schlecht aussieht, es ist wirklich nur ein minimaler Unterschied.

alverde Augenbrauenstift in der Farbe 01 Blond:

Catrice Eye Brow Stylist in der Farbe 020 Date with Ash-ton:

Seht ihr einen Unterschied zwischen den beiden Stiften? Welcher gefällt euch besser?
Legt ihr auch so viel Wert auf "gemachte" Augenbrauen?

Kommentare:

  1. ich habe auch beide augenbrauenstifte und mir gefallen beide gut! meine beobachtungen stimmen komplett mir deinen überein!
    ein wenig geb ich dem catrice augenbrauenstift vorrang! meist benutze ich dann den, den ich zuerst greife ;)

    AntwortenLöschen
  2. ich finde das ergebnis von beiden stiften gut! ich komme jedoch mit der harten mine vom catrice stift irgendwie nicht so zurecht!
    LG

    AntwortenLöschen
  3. Du has übrigens sehr schöne Augen! :)

    AntwortenLöschen
  4. für mich sehen beide gleich gut aus :)

    AntwortenLöschen
  5. da gebe ich dir völlig recht. gemachte augenbrauen machen das AMU einfach vollständig. so selten ich ohne maskara aus dem haus gehe, so selten trage ich auch keinen augenbrauenstift auf. gehört einfach zur routine :)

    mal eine frage, schneidest oder rasierst du dir deine augenbrauen? würdest du dazu mal ein tutorial machen? meine augenbrauen sind nämlich ganz schön lang, ich traue mich aber auch nicht, da so wahllos drin rum zu kürzen ;)

    Liebste Grüße!
    Marie

    AntwortenLöschen
  6. Ich nehme immer einen Lippenpinsel, gehe in einen schwarzen Lidschatten und mache so meine Brauen. Aber das mache ich auch nur wenn ich auf Partys gehe, sonst mache ich da gar nichts

    AntwortenLöschen
  7. Ah, sehr interessant. Den Alverde habe ich lange benutzt und ich wollte immer mal den Catrice probieren, aber dachte immer, dass er zu dunkel wäre. Die Braue mit dem Catrice gefällt mir persönlich auch besser. Sieht natürlicher aus. Danke für den Vergleich.

    AntwortenLöschen
  8. Catrice gefällt mir aufjeden Fall besser :) welchen maskara trägst du auf diesem Bild ? Sieht gut aus! Schau mal bei uns vorbei :*
    Rosy

    AntwortenLöschen
  9. Ich hap den von cat rice in der selben Farbe u finde den super.passt zu jeden Anlass,super natürlich u hap den "gebungert",da i Angst hap das man den aus dem Sortiment nimmt!!! So toll find ich den

    AntwortenLöschen