Jahresfavoriten 2015 | Dekorativ

2. Januar 2016

Nachdem ich in den letzten Wochen einfach keinen Kopf für den Blog hatte, sind die Jahresfavoriten doch eine gute Gelegenheit, sich mal wieder zurückzumelden. 
Auch wenn ich inzwischen auf deutlich weniger Produkte zurückgreife (ich habe in den letzten Monaten drastisch aussortiert!), gab es auch 2015 wieder einige Schätzchen, die ich nicht missen mochte. Wie auch im letzten Jahr, habe ich meine Favoriten in dekorativ und pflegend aufgeteilt, heute gehts los mit dem dekorativen Part.

Wie man sieht, habe ich meine Comfort Zone in Sachen Farbe nicht wirklich verlassen, sondern hänge immer noch an den natürlichen, erdigen und peachigen Tönen.
Im Alltag sind es nunmal diese Farben, die ich am unkompliziertesten finde und auf die ich mich immer verlassen kann.

(1) Manhattan Endless Perfection Make Up
Im Sommer habe ich drei Nuancen dieser Foundation zugeschickt bekommen und habe es seitdem eigentlich durchgängig getragen – im Sommer eine dunklere Nuance (Porcelain) und jetzt die hellste Nuance Light Porcelain. Ich liebe die Konsistenz der Foundation, sie fühlt sich wie eine Tagescreme an und hinterlässt ein Finish mit natürlichem Glow. Die Foundation deckt wunderbar Rötungen ab, ohne dabei maskenhaft auszusehen und auch die Haltbarkeit ist absolut in Ordnung.
Eine ausführliche Review findet ihr hier.

(2) p2 Glow Touch Compact Blush  |  Touch of Peony
Mein Sommer-Blush! In der warmen Jahreszeit habe ich diesen Pfirsich-Ton fast täglich getragen. Durch den subtilen goldenen Schimmer sieht der Teint sehr schön sonnengeküsst und strahlend aus.

(3) p2 Colors in Motion LE Blush  |  Apple Cheeks Red
Sobald es kühler und dunkler wurde, habe ich zu Apple Cheeks Red gegriffen. Das Blush ist aus einer uralten p2 LE und sieht auch dementsprechend aus. Ein fettes hit the pan! :D
Auch dieses Blush enthält einen feinen Schimmer, farblich geht es aber eher in Richtung Rosenholz / Mauve.  

(4) Roses de Chloé EdT
Diesen Duft habe ich 2015 abgöttisch geliebtIch liebe ja Rosen-Duft und dieses Parfum ist einfach pure Rose! Dennoch ist der Duft nicht schwer, sondern angenehm frisch und leicht. Die Haltbarkeit ist leider nicht ganz so spitzenmäßig wie der Duft.

(5) Astor Soft Sensation Lipcolor Butter Matte  |  Elegant Nude
Absolute Liebe! Hier stimmt einfach alles: Farbe, Auftrag, Konsistenz, Haltbarkeit. Ich wünschte, es gäbe noch eine größere Farbrange der matten Soft Sensation Lipcolor Butters.
Eine Review mit Tragebildern findet ihr hier.

(6) Catrice Pure Shine Colour Lip Balm  |  My Cherry Berry
Mein Alltags-Liebling. Pflegt die Lippen ein wenig und verleiht einen gesunden Glanz mit etwas Farbe. My Cherry Berry ist für mich eine wunderbare "my lips but better"-Farbe.
Tragebilder findet ihr hier.



(7) Maybelline Lash Sensational Mascara
Die Lash Sensational Mascara war 2015 ja in aller Munde und auch ich habe sie für mich entdeckt. Sie macht lange, volle Wimpern, ohne diese zu verkleben, hält den Schwung gut und bröselt nicht. Nur das Abschminken ist etwas schwieriger als bei anderen Mascaras.
Eine Review mit Tragebilder gibts hier

(8) L'oréal Super Liner Ultra Precision  |  Brown
Es vergeht eigentlich kein Tag, an dem ich keinen Lidstrich trage und mein liebster Eyeliner ist der Super Linder von L'oréal, den ich schon unendliche Male nachgekauft habe. Die Spitze ist schön fein und er hält bei mir ein gutes halbes Jahr durch. Inzwischen trage ich meinen Lidstrich lieber in Braun, da das nicht ganz so hart wirkt.

(9) Catrice Eye Brow Stylist  |  Date with Ash-ton
Ich glaube, diesen Augenbrauen-Stift habe ich euch schon zum Erbrechen gezeigt :D Date with Ash-ton ist einfach die perfekte Farbe für mich, weil sie sehr schön aschig ist. 

(10) Catrice Absolute Eye Colour  |  New In Brown
Die seltenen Male, an denen ich Lidschatten getragen habe, habe ich zu New In Brown gegriffen und ihn solo aufs gesamte Lid gegeben. Ein Kupfer-Ton mit leichtem Rosé-Einschlag – wunderschön :-)

(11) Manhattan Last & Shine  |  Sweet Creams
2015 war bei mir irgendwie das Jahr der nudefarbenen und weißen Fingernägel. Nur sehr selten habe ich wirklich Farbe auf den Nägeln getragen. Sweet Creams ist ein sehr heller Rosé-Ton, der einen wunderschönen French-Look zaubert und die Nägel sehr gepflegt aussehen lässt.

(12) essie  |  Marshmallow
Marshmallow habe ich im Sommer fast durchgängig getragen. (Genau den gleichen Satz habe ich auch in meine Favoriten 2014 geschrieben :D) Aber dieses semitransparente Weiß ist halt auch einfach toll im Sommer zu gebräunter Haut. 

(13) essie  |  Spin The Bottle
Meine Nude-Entdeckung 2015! Spin The Bottle ist für mich einfach perfekt, da gibt es nicht mehr zu sagen. Tragebidler findet ihr hier.

Wie gefallen euch meine Favoriten?
Ist vielleicht auch ein Favorit von euch dabei?

Kommentare:

  1. Ein toller Post und wie immer sehr schöne Fotos!

    Ich liebe "Touch of Peony" auch sehr, obwohl ich ihn erst vor wenigen Wochen geschenkt bekam, trage ich seitdem täglich! :)
    Den "Elegant Nude"-Lippenstift mag ich auch sehr gerne. Steht einfach so hellen Typen wir uns mit am besten ;)
    Die Manhatten-Foundation kenne ich noch nicht, aber wenn es für dich die passende Farbe ist und sich noch gut anfühlt, werde ich mir die definitiv als nächstes anschauen.
    Den Catrice Lidschatten habe ich auch, für mich ist er fast schon zu warm, daher verwende ich ihn nie alleine auf dem Lid. Leider ist der ja unter den Catrice-Ex-Artikeln, das finde ich schon sehr schade. Dann solltest du dir vllt. doch noch schnell ein BackUp sichern. :)

    Alles Gute für 2016 und weiter so!
    Liebe Grüße,
    Katharina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Katharina,
      vielen Dank – dir auch alles Liebe für 2016! :)
      Dass der Catrice Lidschatten unter den Ex-Artikeln ist, wusste ich gar nicht. Sehr schade, aber ein Backup brauche ich glaube ich nicht. Ich kann mich nicht erinnern, dass ich jemals einen Lidschatten aufgebraucht habe :D

      Liebe Grüße!

      Löschen
  2. Die Foundation muss ich mir mal ansehen. Was Du drüber schreibst klingt als könnte sie mir gefallen.

    AntwortenLöschen
  3. Oh, richtig schöne Fotos und eine tolle Auswahl. New in Brown ist einer meiner Lidschatten-Lieblinge. Den trage ich ständig :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön! Ja, der geht einfach immer :)

      Löschen
  4. Die Blushes sehen geswatcht absolut spitze aus! :D Habe in dem Bereich noch gar nichts von p2 probiert, muss ich wohl nachholen :) Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, besonders diese Glow Touch Blushes sind toll! Da muss ich mir auch mal die anderen Farben ansehen :D

      Liebe Grüße!

      Löschen
  5. Eine sehr schöne Zusammenstellung an Produkten. Ich bin immer wieder begeister darüber ein Pfännchen bei einem Blush zu sehen. Ich kann mich nciht dran erinnern das mal bei mir gesehen zu ahben udn ich verwende eines wirklich fast ein ganzes Jahr schon.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, bei mir ist es glaube ich auch das erste Blush, bei dem mir das passiert ist :)

      Löschen
  6. Die matten Lipbutters von Astor finde ich auch super!:)

    AntwortenLöschen
  7. Schöne Favoriten! Die Lipbutters von Astor finde ich auch super uns die von Catrice werde ich wohl auch mal ausprobieren.
    Magst du vielleicht einen Vergleichspost mit Tragebildern zu den Nagellacken machen? Die sehen alle so schön aus, aber diese leicht transparenten Nude Tönen wirken ja oft auf den Nägeln nochmal ganz anders.
    LG Lizzy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für deinen Kommentar!
      Ich werde demnächst einen Post mit meinen liebsten Nude-Tönen machen :-)

      Liebe Grüße

      Löschen
  8. Ein toller Post und klasse Favoriten. Die Blushes von P2 sind ja toll. Die Mascara gefiel mir auch super.

    AntwortenLöschen
  9. muss jetzt morgen erstmal zu Rossmann (morgen noch 30% Rabatt auf Makeup, Puder und Rouge) und kaufe das Endless Perfection Make Up von Manhattan! :D yay für gelbstichige Foundations. und Elegant Nude von Astor gefällt mir auch sehr gut! :)

    AntwortenLöschen