Jahresfavoriten 2015 | Pflegend

5. Januar 2016

Nachdem ich euch vor wenigen Tagen bereits meine Jahresfavoriten aus dem Bereich der dekorativen Kosmetik gezeigt habe, soll es heute mit den Pflegeprodukten weitergehen.

2015 hat sich meine Gesichtsreinigung und -pflege definitiv ziemlich verändert. Ich habe so gut es geht auf reizarme Produkte umgestellt und mich mehr mit den Inhaltsstoffen beschäftigt. Daraus resultierte dann, dass ich auf eine Gesichtsreinigung auf Öl-Basis umgestiegen bin und regelmäßig ein chemisches Peeling sowie Sonnenschutz verwende.

(1) Paula's Choice Moisture Boost Daily Restoring Complex
Anfang des Jahres habe ich mir gemeinsam mit dem BHA Peeling die Skin Balancing Tageslotion mit SPF 30 von Paula's Choice zugelegt. Auf Dauer war mir die Skin Balancing Tageslotion aber zu leicht und so habe ich mir danach die Moisture Boost Tagescreme (ebenfalls mit SPF 30) bestellt, die für mich einfach perfekt ist. Sie spendet gut Feuchtigkeit, ohne aber schwer auf der Haut zu liegen.
Und seitdem ich mich etwas intensiver mit dem Thema Sonnenschutz auseinandergesetzt habe, habe ich auch endlich mal eingesehen, dass es doch ganz sinnvoll ist, jeden Tag einen LSF zu tragen... Eure Haut wird es euch später danken!

(2) Paula's Choice Skin Perfecting 2% BHA Gel
Anfangs habe ich ja nicht so richtig an chemische Peelings geglaubt – es kam mir irgendwie komisch vor, dass etwas, was keine Partikel enthält, die Haut peelen soll. Aber ich wurde eines besseren belehrt, denn mein Hautbild war noch nie so ausgeglichen wie jetzt, wo ich so gut wie täglich das BHA Gel von Paula's Choice verwende. Unreinheiten treten seltener auf und heilen schneller ab, Rötungen sind weniger geworden und insgesamt ist meine Haut einfach viel ausgeglichener. Sie ist nun keine Mischhaut mehr, sondern man könnte sie fast schon als "normal" bezeichnen :D Ich möchte das Peeling wirklich nicht mehr missen!
Hier habe ich mich bereits etwas ausführlicher über das chemische Peeling ausgelassen.

(3) Balea Reinigungsöl
Nachdem ich dieses Jahr so einige Reinigungsöle und -balms ausprobiert habe, bin ich bei dem Reinigungsöl von Balea hängengeblieben. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist einfach unschlagbar. Die Inhaltsstoffe sind gut und es entfernt das Make-Up fast rückstandslos. Lediglich bei der Mascara muss ich manchmal noch nachhelfen. 
Eine ausführliche Review zum Reinigungsöl findet ihr hier.

(4) Rival de Loop Age Performance Intensiv Serum
Mein mit Abstand liebstes Gesichtspflegeprodukt! Das Intensiv Serum ist einfach grandios: Es ist reizarm, leicht, zieht schnell ein und spendet unglaublich viel Feuchtigkeit. Ich verwende es meist morgens unter dem Make Up und die Haut fühlt sich dann den Tag über sehr schön durchfeuchtet an. Wenn ich es abends vor dem Schlafengehen auftrage, fühlt sich die Haut morgens richtig schön weich und irgendwie aufgepolstert an.
Wer das Serum noch nicht kennt, sollte es sich unbedingt einmal ansehen. Und nicht davon abschrecken lassen, dass auf der Packung "Reife Haut" steht – die Inhaltsstoffe tun jeder Haut gut ;-)

(5) Garnier Mizellen Reinigungswasser
Das Mizellenwasser verwende ich, wenn mein Reinigungsöl an seine Grenzen kommt. Meist ist das bei dunklen, intensiven Augen-Make-ups der Fall. Das Garnier Mizellen Reinigungswasser hat seinen Job immer sehr gut gemacht und wurde im vergangenen Jahr mehrmals nachgekauft. Nun steht das Mizellenwasser von Balea zum Testen bereit und ich bin sehr gespannt.

(6) labello Lip Butter Vanilla & Macadamia
Tolle Pflege, toller Duft – Mein liebstes Lippenpflege-Produkt! 

(7) & Other Stories Floral Memento Body Lotion
Diese Body Lotion ist zwar nicht reizarm, aber sie riecht einfach so unglaublich gut (irgendwie sehr sanft, weiblich und pudrig, aber nicht süß) und der Pumpspender ist unheimlich praktisch. Außerdem erinnert sie mich an einen schönen Sommertag in Hamburg. Seitdem ich sie gekauft habe, verwende ich sie nach fast jeder Dusche und das, obwohl ich eigentlich sehr eincrem-faul bin. 

Wie gefallen euch meine Favoriten?
Ist vielleicht auch ein Favorit von euch dabei?

Kommentare:

  1. Das Reinigungsöl von Balea gehört auch zu meinen Favoriten. Für den Preis einfach unschlagbar!
    Ich benutze es aber nur für mein Gesicht, an meine Augen kommt mir nur noch die cleansing butter von The Body Shop. :)
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  2. Das Mizellenwasser von Garnier wird bei mir auch immer wieder nachgekauft. :) Und von dem BHA Gel von Paula's Choice bin ich komplett überzeugt <3 Meine Haut ist so viel besser, seit ich es benutze.

    AntwortenLöschen
  3. Die meisten Produkte von Paula's Choice liebe ich sehr, darunter auch das BHA Gel. Mir geht es wie dir, dass sich meine Haut von einer Mischhaut zu einer normalen Haut hin verändert. Nachdem ich nun das L'Oréal Öl aufgebraucht habe, bin ich zum Balea Öl gewechselt. Ich finde es noch unkomplizierter als das von L'Oréal und dass es ohne Parfüm auskommt, finde ich ebenfalls klasse.

    Liebste Grüße
    Stephie

    AntwortenLöschen
  4. Tolle Favoriten! Ich bin 2015 auch auf reizarme Pflege umgestiegen und das war die beste Entscheidung, die ich hätte treffen können ^^ Leider kommt mein chemisches Peeling von PC nicht recht zum Einsatz, weil mir noch der passende tägliche SPF fehlt! Ich finde einfach nichts Leistbares, das nicht total glänzt (verwende kein Puder etc). Die Tagescreme von PC mit SPF fand ich super, ist mir aber einfach zu teuer - noch ... Mein derzeitiger Sonnenschutz von Piz Buin glänzt zwar kaum und macht die Gesichtshaut nur minimal heller, aber der stinkt so abartig nach Kloreiniger, das kann ich mir einfach nicht ins Gesicht schmieren :D
    Vom Balea Öl bin ich auch schwer begeistert! Allerdings hab ich gehört/gelesen, dass das RdL Serum aus dem Sortiment gehen soll (oder umformuliert sodass es nicht mehr reizfrei ist, ich weiß es nicht mehr genau) - weißt du da mehr drüber? :/ Ich wollte es schon ewig mal ausprobieren, weil es alle so loben und begeistert sind, aber ich komme leider nicht so leicht nach Deutschland.

    Daumen hoch für diesen Post, hat mir sehr gefallen!
    Alles Liebe,
    Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für deinen Kommentar :-)
      Ich meine, dass es sich bei der Auslistung / Umformulierung um ein anderes Serum von RdL handelt. Zumindest habe ich mir das Age Performance Serum gerade nachgekauft und es ist nach wie vor das Gleiche enthalten...

      Liebe Grüße
      Rhonda

      Löschen
  5. Das Mizellenwasser und das Reinigungsöl nutze ich auch. Als chemisches Peeling benutze ich aber das A Sol von Cosrx. Effektiv und günstig :-)

    AntwortenLöschen
  6. Ich will schon so lange Produkte von Paulas Choice ausprobieren, habe aber noch so viel andere Produkte aufzubrauchen. Das Garnier Mizellenwasser ist bei mir auf seinen letzten Zügen und ich bin froh, wenn es endlich leer ist. Es schafft bei mir überhaupt nichts und ich habe super gerötet Augen danach... Liebe Grüße, Anja, www.modewahnsinn.de

    AntwortenLöschen
  7. Könntest du nochmal vielleicht einen Post über deine Gesichtspflegeroutine morgens und abends schreiben? Ich habe die selbe Haut wie du und ich weiß nicht so ganz wie ich anfangen soll. Würdest mir echt dabei helfen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das kann ich gerne machen, ist notiert :-)

      Löschen
  8. Das RDL Serum finde ich auch sehr gut! Mit dem Garnier Mizellenwasser bin ich auch ganz gut zurechtgekommen, bin jetzt aber doch zum Bioderma Sensibio zurückgekehrt. Liebste Grüße

    AntwortenLöschen